Team Bärenherz > IRONMAN 70.3 > IRONMAN 70.3 - 2010
 


 

IRONMAN 70.3 - 2010

Im Jahr 2010 erhielt das Team-Bärenherz enormen Zulauf und stellte 13 Teamstaffeln.
Durch die prominente Unterstützung gab es große "Bärenherzerfolge".

Die Plätze 1-3 bei den Männerstaffeln gingen an das Team-Bärenherz. Auch in der Mixedstaffel ging der Sieg an ein Team-Bärenherz und wurde somit ebenfalls Europameister!

Auszug Berichterstattung Frankfurter Rundschau:

Vier Bärenherz-Teams auf dem Siegertreppchen

13 Teams und ein Einzelstarter der Bärenherz-Stiftung sind beim Ironman Germany 70.3 European Championship Wiesbaden für das Kinderhospiz Bärenherz angetreten. In der Männerstaffel holte das Team Bärenherz-tobsi-IT mit den Profitriathleten Maximilian Kochendörfer, Marko Schlittchen und Benjamin Rossman den Europameistertitel. Platz 2 belegte das Team Bärenherz-SparkassenVersicherung1 (Thomas Lücke, Hannes Blank, Karsten Kühne); dritter wurde das Team Bärenherz-BKS (Sergej Bauer, Raphael Otto, Torsten Schätzlein). In der Mixedstaffel siegte das Team Bärenherz-Dr.Loges mit der amtierenden Deutschen Meisterin im 25-Kilometer-Freiwasserschwimmen Cathleen Großmann sowie Radprofi Björn Glasner und Dennis Gutenstein. Bislang kamen dabei mehr als 9000 Euro Spenden für die Stiftung zusammen.

Untermenü

 
 
 
 
     
     
     

Es ist 1 Besucher online